Jimm Liebe

Freshimfelde

Sind Sie bereit für einen Tag im spa, aber ich habe nicht das budget für eine teure spa? An den Strand gehen!!! Sonne, Meer und sand sowie haben eine große Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Nach einem Tag an der Küste, Sie fühlen sich in eine ganz neue person. Und das alles kostenlos. Pack deine Badetasche für einen Tag der Schönheit auf dem Strand!


Einen schönen Rollen in den sand, und dann Spülen Sie es ab in das Meer. Besser zu Ihrer Haut, Sie bekommen ihn nicht. Der sand arbeitet wie ein schönes Peeling. Sie Abschleifen der abgestorbenen Hautzellen, Schorf, lose Blätter Papier, und die Flecken verschwunden. Das Meer wirkt Wunder für Ihre Haut. Dies ist, weil Meersalz ist Reich an Mineralien wie magnesium und JOD. Diese Stoffe beschleunigen den Heilungsprozess der Haut und haben eine reinigende Wirkung. Meer Wasser ist ein ausgezeichnetes Heilmittel für verschiedene Hauterkrankungen wie Akne, Ekzeme, Schuppenflechte, Schuppen und Fußpilz. Das kalte Wasser regt die Durchblutung, den Zustand der Haut als Folge.

 

Quelle: http://freshimfelde.de

7 Fakten und Mythen

Hiv / aids ist, und was richtig und falsch ist?

Hiv haben so viele seltsame Gerüchte. Doch was ist wahr und was ist Schwachsinn? Zeit, um die Fakten und Mythen über hiv, sind voneinander getrennt.

Mythos # 1:

Sie hiv bekommen, wenn jemand mit hiv von der Küste aus oder von seinem Glas zu trinken.

Es ist eine Tatsache:

Der hiv-virus nur durch Kontakt mit Blut oder beim ungeschützten sex. Sie können eine hiv-positive, so fühlen sich frei, zu umarmen, zu küssen, oder beißen seine oder Ihre Stück Brot. Auch kann man hiv bekommen, wenn jemand niest, hustet, oder wenn Sie auf einer schmutzigen WC-Sitz auf alle.

Mythos # 2:

Wenn Sie hiv-positiv sind, sind Sie gehen zu schnell sterben.

Es ist eine Tatsache:

Verwendet werden, um hiv ist in der Tat eine tödliche Krankheit. Das virus es geschafft den Widerstand zu brechen, solange bis Sie bekommen aids und starb an deren Folgen. Jetzt können Sie schnell herausfinden, ob Sie infiziert sind mit dem hiv-virus ist durch einen hiv-test. In wenigen Augenblicken werden Sie das Ergebnis kennen und können Sie sofort Maßnahmen ergreifen, wenn sich herausstellt, dass Sie hiv-positiv sind. Es gibt hiv-Medikamente, das virus zu stoppen. Hiv ist nicht heilbar, aber es ist eine chronische Krankheit geworden ist, dass Sie – wenn Sie glauben, Sie sind, Medikamente einnehmen, eine normale Lebenserwartung, und haben zu müssen.

Mythos # 3:

Sie können nur hiv bekommen, wenn Sie es haben ohne Kondom sex.

Es ist eine Tatsache:

Verwenden Sie ein Kondom zum Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten, einschließlich hiv / aids. Aber dann ist es notwendig, dass ein Kondom ist bekannt als gut und nicht auseinander fallen. Sie sind sehr gut, aber es wird nie 100% geschützt von einer std, wenn Sie ein Kondom für sex. Neben, es ermöglicht Ihnen, die hiv-positiv sind, erhöhen auch durch ungeschützten Oralverkehr oder Kontakt mit Blut, beispielsweise durch die Verwendung von kontaminierten Nadeln oder Rasierklingen.

Mythos # 4:

Schwangere Frauen, die mit hiv infizieren Ihr ungeborenes Kind.

Es ist eine Tatsache:

In einer normalen Schwangerschaft, die mit dem virus während der ersten 28 Wochen, der pass von einer Mutter zu Ihrem Kind. Nach, dass das Risiko größer ist, besonders während der Arbeit und Lieferung. Die Hiv-hemmende Medikamente, um zu verhindern, dass hiv während der Schwangerschaft oder der Geburt werden dem Kind übermittelt. Auch Frauen, die mit hiv infiziert sind-Inhibitoren verwendet wurden, nicht später als der 24. Woche der Medikation, wie vorgeschrieben. In den Niederlanden, jede schwangere Frau auf hiv getestet beim ersten test.

Mythos # 5:

Frauen mit hiv sollten stillen.

Es ist eine Tatsache:

Die menschliche Milch enthält eine Vielzahl von Zellen, die das hiv-virus. Dies ist der Grund, warum das stillen ist ausdrücklich nicht erwünscht und bekommen die Babys von hiv-Mütter sind Flasche gefüttert.

Mythos # 6:

Hiv kann übertragen werden mit einer Medizin.

Es ist eine Tatsache:

Hiv-das virus verschwindet nie aus dem Körper, und es wird immer wieder auftauchen, wenn Sie nicht die Einnahme von Medikamenten. Sie wird zu tun haben, den rest Ihres Lebens mit antiretroviralen Medikamenten, um zu vermeiden, dass Sie eine ernste Krankheit.

Mythos # 7:

Wenn Sie hiv-positiv sind, junger Mann, kann eine andere nicht zu infizieren.

Es ist eine Tatsache:

Wenn die hiv-Medikamente suchen, dann ist dies das hiv-virus zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr messbar im Blut. Sie können den virus bekommen, dann wird es auch nicht an einen anderen übertragen werden. Das Medikament funktioniert jedoch nur gut, wenn es wirklich wahr ist, und ist eng gehalten. Darüber hinaus ist auch nicht klar, wie lange es dauern wird, bevor das Medikament zu arbeiten beginnt. Also prüfen Sie regelmäßig, um sicherzustellen, dass Sie das virus nicht (und wird es auch bleiben). Beachten Sie auch, dass sex ohne Kondom ist nie eine gute Idee ist, ist dieses: durch ungeschützten sex haben, Sie können machen alle Arten von anderen sexuell übertragbaren Krankheiten erhöht.